FDP: Grafinger Verhandlungspoker gefährdet Berufsschule

Der FDP Kreisverband sorgt sich um den Berufsschulstandort Grafing- Bahnhof. „Die Stadt Grafing gefährdet mit ihren überzogenen Forderungen die erste Berufsschule im Landkreis“ so der FDP Kreisvorsitzende Alexander Müller. Am Anfang war alles klar. Die an der Berufsschule interessierten Gemeinden sollten das Grundstück stellen und der Landkreis trägt die Baukosten. In der Vergangenheit war dieses…

FDP : Ende der Kreidezeit einläuten – Landkreisschulen jetzt digitalisieren

Der FDP Kreisverband Ebersberg fordert die Schulträger im Landkreis, die Gemeinden und den Landkreis, auf die Digitalisierung der Schulen jetzt zügig voranzutreiben. Der Digitalpakt gibt den Länder 5 Milliarden Euro zusätzlich für die Digitalisierung der Schulen vor Ort.  „ Jetzt ist es an den Landkreisschulen entsprechende Digitalisierungskonzepte pro Schule zu erstellen “ so der FDP…

Mehr Frauen in der Politik: Gezielte Frauenförderung und Kulturwandel statt Quoten

Kreisvorsitzender Alexander Müller freute sich beim diesjährigen Neujahrsempfang  der Freien Demokraten am 05. Februar zum Thema „ Mehr Frauen in der Politik“ besonders über die zahlreichen weiblichen Gäste unter den Besuchern. „ Da sieht man, dass unser Kreisverband den höchste Frauenanteil in der ganzen FDP-Oberbayern hat“.       Alexander Müller, früher selbst beruflich als…

Für Rettung der Bienen, aber anders

Als wichtiges Thema hat uns im Vorstand das Volksbegehren zum Artenschutz beschäftigt. Auch wir sind für die Rettung der Bienen, aber anders. Wer das Volksbegehren im Detail liest, wird feststellen , dass dort massiv dirigistische Eingriffe à la Rot-Grün in die Landwirtschaft erfolgen. Eine verordnete Verdoppelung der Ökoflächen bis 2030 auf 30% geht komplett am…

Liberale Frauen Ebersberg besuchen Julika Sandt und Martin Hagen im Landtag.

15.01.19 Frauen Power im Bayerischen Landtag! Auf Initiative des Mitglieds im Kreisvorstand Frau Petra Rawe besuchten Frauen aus dem Landkreis Ebersberg die FDP-Abgeorneten Julika Sandt und Martin Hagen im Bayerischen Landtag. Nach einer kurzen Führung führten wir bei einem liberalen Frühstück spannende Gespräche unter anderem über eine Frauenquote, schulische Ganztagsbetreuung und bezahlbaren Wohnraum in der…

Weihnachts- und Neujahrsgrüße

Sehr geehrte Damen und Herren, ich wünsche Ihnen allen im Namen des FDP-Kreisverbandes frohe Weihnachten und ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2019. Wir haben alle wieder ein anstrengendes und aufregendes Wahlkampfjahr hinter uns, aber der Einsatz und Aufwand hat sich gelohnt. Die bayrische FDP ist wieder im Landtag und der Fraktionsvorsitzende Martin Hagen kommt aus…

FDP Ebersberg legt eigene Variante einer Ostumgehung vor: die 5fDP

Pressemitteilung FDP Ortsverband Ebersberg vom 23.11.2018: Der Ortsverband Ebersberg der FDP ist überzeugt davon, dass Ebersberg eine Entlastung vom überörtliche nNord-Süd-Verkehr benötigt. Der Durchgangsverkehr ist seit vielen Jahren unerträglich und könnte nach Inbetriebnahme der Rosenheimer Westumgehung in 2022 noch schwieriger werden. Die Diskussion über eine Entlastung kommt auch nach der FDP-Initiative aus dem Frühjahr 2018…

1. Stammtisch Liberaler Frauen im Landkreis

Der 1. Stammtisch Termin in der ersten Dezemberwoche war wirklich gelungen, schon bei der Vorstellungsrunde war eine große Vielfalt in unserer Runde erkennbar. Ergiebig war die Diskussion und Festlegung weiterer Aktivitäten: 1. Als erstes geplant ist ein Besuch im Landtag am  15.01.2019 um 10:00 Uhr. Mehr Infos unter: https://www.facebook.com/events/514047012428222/ Interessentinnen können sich bis zum 07.01.2019…

Martin Hagen: Freie Wähler geben Söder freie Hand durch unverbindlichen Koalitionsvertrag.

Auf der diesjährigen FDP- Kreishauptversammlung in Eglharting standen die Landtagswahlen und ihre Folgen im Mittelpunkt. Dem FDP Kreisvorsitzende Alexander Müller war es gelungen den neugewählten Fraktionsvorsitzenden der FDP im Bayerischen Landtag Martin Hagen als Redner zu gewinnen. Hagen, der in Baldham wohnt, gratulierte dem FDP- Kreisverband zu seinem überdurchschnittlichen Wahlergebnis, betonte dann aber gleich: „…

Hohes Lob für Renate Will

Im Rahmen einer kürzlichen Veranstaltung in Vaterstetten erhielt Renate Will, unsere ehemalige Landtagsabgeordnete aus Baldham, eine Urkunde und Medaille für 40 Jahre Mitgliedschaft in der FDP sowie Blumen vom Vorsitzenden des Ortsverbandes Vaterstetten, Klaus Willenberg. Sabine Leutheusser- Schnarrenberger, früher Bundesjustizministerin lobte Renate Will mit folgenden Worten, die gerade aus dem Mund dieser selbst höchst engagierten…