Dritte Polizeiinspektion wäre eine sinnvollere Alternative

Die FDP-Bürgermeisterkandidaten Marc Salih aus Poing, Klaus Willenberg aus Vaterstetten und Peter Pernsteiner aus Zorneding finden es zwar rühmlich, dass inzwischen endlich mal die Überlegungen bezüglich Polizeipräsenz in unserem Landkreis vorangehen und dass dies auch Politiker aus dem Landtag begrüßen. Ob allerdings eine  Umsiedlung der Poinger Polizeiinspektion ins abgelegene Gelände der Landesanstalt für Landwirtschaft am…

Online-Petition „JuZ in Zorneding wieder öffnen!“

Bitte unterstützen Sie die Online-Petition „JuZ in Zorneding wieder öffnen!“ FDP Zorneding findet sie sehr sinnvoll – unter anderem, weil es leider ein absolutes Trauerspiel ist, dass einige junge Menschen bis zum Sommer im Zornedinger Jugendzentrum #JuZ schon mehr als 200 Stunden für die Installation einer LAN-Verkabelung für Gaming-Events wie „Awakening Zorneding“ investiert haben und nun seit Monaten gar nicht mehr ins JuZ rein durften, um daran weiter zu arbeiten.

Unterstützen Sie die Petition : Jugendzentrum Zorneding wieder öffnen!

Bitte unterstützen Sie die Online-Petition „JuZ in Zorneding wieder öffnen!“ Wir finden sie sehr sinnvoll – unter anderem, weil es leider ein absolutes Trauerspiel ist, dass einige junge Menschen bis zum Sommer im Zornedinger Jugendzentrum #JuZ schon mehr als 200 Stunden für die Installation einer LAN-Verkabelung für Gaming-Events wie „Awakening Zorneding“ investiert haben und nun seit Monaten gar…

Martina Kämmerer

Liberale Frauen: Thema 1 am 17. Juni: Elterngeld

Die Liberalen Frauen des Landkreises Ebersberg laden ein: Am Montag, 17. Juni 2019 – 19:30 Uhr Wo? Restaurant Poseidon Kastanienweg 8 85598 Baldham (direkt an der S-Bahnhaltestelle S4/S6 – Baldham) Vorstellung Thema 1: Die Elterngeldberatung Martina Kämmerer wurde im Jahr 2015 gegründet. Das Team hat sich darauf spezialisiert, Mütter, Väter und auch Arbeitgeber in allen…

Liberale Frauen: Thema 2 am 17.6. Vereinbarkeit von Familien und Beruf

Ebenfalls am 17. Juni Thema: Christina Ramgraber hat gemeinsam mit Ihrem Kollegen David Siekaczek die sira Kinderbetreuung gegründet. Mit dem innovativen Konzept der betrieblichen Mini-Kita für kleinere und mittlere Unternehmen trägt sira seit 2016 einen entscheidenden Teil zur echten Vereinbarkeit von Familie und Beruf für MitarbeiterInnen und ArbeitgeberInnen bei. Am Montag, dem 17 Juni 2019,…

Tagebuch eines Schandflecks

Der S-Bahnhof von Zorneding östlich von München ist ein Musterbeispiel für die Innovationskraft der Bahn, denn so mancher Missstand existiert dort schon seit Jahr und Tag. Deshalb begleitet die FDP Zorneding diesen „wunderschönen Bahnhof“ bereits seit geraumer Zeit dokumentarisch und zeigt die dortigen Problemzonen kontinuierlich auf einer eigenständigen Internetseite: www.tagebuch-eines-Schandflecks.de

Gemeinsame Presseerklärung aller Zornedinger Gemeinderäte der SPD, Grünen, Freien Wähler und FDP zum Fall Boher

Mit großer Enttäuschung haben wir aus der Presse die Ergebnisse der CSU-Sondersitzung am Dienstag (3.11.2015) erfahren. Frau Boher ist zwar vom Amt des Ortsvorstands zurückgetreten, verbleibt aber im Gemeinderat. Wir warten bis heute vergeblich auf eine klare Stellungnahme der CSU-Fraktion und des Bürgermeisters. Nur Johannes Schott, Gemeinderat und CSU-Vorstandsmitglied, forderte Frau Boher schon zuvor öffentlich…

Statement der FDP Zorneding zum konsequenten Rücktritt von Johann Haindl und zu den viel zu zaghaften Schritten von Dr. Sylvia Boher

Der Vorstand der FDP Zorneding begrüßt den längst überfälligen Schritt von Dr. Sylvia Boher, ihre Vorsitz-Posten bei der CSU Zorneding und der Frauen Union Zorneding aufzugeben. Außerdem zollen wir Johann Haindl großen Respekt für den sehr schnellen konsequenten Entschluss seinen Stellvertreter-Posten und sein Gemeinderatsmandat nach seiner unüberlegten Äußerung gegenüber der Ebersberger Zeitung niederzulegen. Solch ein…