Sommerstammtische 2015

Bei sommerlichen Stammtischen der Ortsverbände Ebersberg beim Volksfest und Markt Schwaben im griechischen Lokal Mythos trafen sich Freie Demokraten, auch aus anderen Gemeinden im Landkreis in geselliger Runde. Volksfestrunde in Ebersberg (von rechts): Stadtrat Bernhard Spötzl, Sigrid Lenkitsch, Dr. Volker Wagner-Solbach, Kreisrat Alexander Müller, Ewald Silberhorn, Gottfried Pasour Dabei wurden aber auch örtliche Themen, etwa…

Details

Sommerfest 2015: Gute Stimmung und viele Anwesende

Zum traditionellen Sommerfest der FDP im Landkreis konnte der Kreisvorsitzende Alexander Müller am Samstag, 18. Juli zahlreiche Mitglieder, teils mit ihren Familien in der schönen Ausflugsgaststätte Falkenberg bei Moosach begrüßen. Ohne feste Tagesordnung und Protokoll war Gelegenheit, über viele Themen zu sprechen und ältere und neue Mitglieder kennenzulernen. Nur kurz zogen sich bei leichtem Regen…

Details

Gottfried Pasour 40 Jahre politisch aktiv – Ehrung für langjährige Mitgliedschaft

Beim jüngsten Treffen der Freien Demokraten in Ebersberg wurde Gottfried Pasour für seine 40jährige Mitgliedschaft in der FDP geehrt. Der Allein die Dauer der Treue zur Freien Demokratischen Partei über viele politischen Situationen hinweg verdiente schon den Respekt. Gottfried Pasour war aber darüber hinaus stets und in vieler Hinsicht aktiv: So hat er sich als…

Details

Zu Energiewende und Rohstoffen – Leserbriefe unseres Kreisrats Alexander Müller

– Respekt vor Windkraft- Investoren (15.4.2015) Respekt gebührt den Brucker Privatinvestoren in dreifacher Hinsicht. Erstens zeigen sie in Sachen Energiewende Eigeninitiative und Unternehmertum. Zweitens halten sie trotz unsäglicher 40 Monate Genehmigungsverfahren und jetzt  drohender gerichtlicher Auseinandersetzung bis jetzt noch durch. Drittens halten sie einem massiven öffentlichen Druck stand. Die Energiewende gibt es aber nicht für…

Details

Glonner FDPler wollen mehr Radwege

Zwar ist Glonn für gemütliche Fahrradausflüge gut über Gemeindestrassen mit der Umgebung vernetzt, wer aber schnell und sicher Richtung Norden nach Grafing bzw. Ebersberg oder nach Westen Richtung Egmating will hat ein Problem. Der naturverträgliche Ausbau des alten Bahndamms nach Moosach ist schon eine alte Forderung, deren Realisierung nun Dank der Initiative auch der FDP-…

Details

Gemeinde behindert Wohnraumschaffung

Bebauungsplan Nr. 58 in Poing-Süd: Mehr Wohnraum schaffen! Bei unserem Stammtisch in der vergangenen Woche haben wir mit betroffenen Bürgern auch über den o.g. Bebauungsplan („B-Plan“) für das Gebiet zwischen Post-, Schul- und Neufarner Straße diskutiert. Gegen diesen bestehen seitens eines Großteils der betroffenen Grundstückseigentümer erhebliche Einwendungen, wie ich meine, zu Recht. 1. Unsere grundsätzliche…

Details