Baumschutzverordnung in Gemeinden? – Nein sie ist kein Allheilmittel

– Eine Kommentierung von Dr. Susanne Markmiller – In diesem Kommunalwahlkampf fordert beispielsweise in Zorneding mindestens eine Partei explizit die Einführung einer Baumschutzverordnung. Doch ist das wirklich das Maß aller Dinge? Die Rechtsanwältin und FDP-Kreistags-Kandidatin Dr. Susanne Markmiller aus Eglharting erläutert und bewertet in diesem Beitrag die Rechtslage. Viele Gemeinden und auch die Stadt München…

mehr...

Science-Fiction oder realistisch? – Ein Freibad in Zorneding

Science-Fiction oder realistisch? – Ein Freibad in Zorneding – Ein Denkanstoß von Melanie Schaffenroth   Wahrscheinlich haben manche bereits über einen Punkt unseres Wahlprogramms ein wenig gelächelt oder gar den Kopf geschüttelt – ein #Freibad in #Zorneding.   Wir als FDP-Ortsverband Zorneding sind uns aber einig, dass man ruhig auch Träume und Visionen für die…

mehr...

Peter Pernsteiner zu Gast im Live-Talk von ZornedingTV

Unter dem Motto „Wahlkampf in da Gmoa – Auf ein Getränk mit …“ durfte  Peter Pernsteiner als Zornedinger Bürgermeisterkandidat am 22. Februar zum Interview und Talk mit Michael Jäger, dem Moderator und Gründer der lokalen Infoplattform „ZornedingTV„, antreten. Dabei bestand  auch die Möglichkeit, live per Facebook Fragen ins Studio am Zornedinger Herzogplatz zu schicken. Der…

mehr...

Professionalisierung der Verwaltung bei Ausschreibungen – es ist Zeit die Dinge selbst anzugehen

Die Gemeinde hat in ihrer letzten Sitzung beschlossen neue Feuerwehruniformen für alle Ortswehren zu kaufen. Leider traut die Gemeinde sich nicht den Beschaffungsvorgang selbst auszuschreiben und beauftragt statt dessen ein externes Unternehmen mit der Ausschreibung. Das Auftragsvolumen liegt bei € 240.000,- für die neuen zeitgemäßen Uniformen. Die Inanspruchnahme eines Dienstleisters für die Ausschreibung kostet die…

mehr...

Alle Zornedinger FDP-Kandidaten im Überblick

In diesem Beitrag stellen wir Ihnen alle Kandidaten der FDP Zorneding in Kurzportraits vor und von unseren fünf Spitzenkandidaten gibt es zusätzlich jeweils ein kleines Statement. Die Kandidatenportraits sind auch per PDF-Download unter diesem Link abrufbar. Alternativ können die Portrait auch unten in einer Fotogalerie des PDF angesehen werden. Auf der Liste der FDP Zorneding…

mehr...

Politisch falsch ist es, wenn der Eindruck erweckt wird ein ärztliches Zulassungsverfahren könne politisch beeinflusst werden

Bis zum 28.02.2020 können sich Kinderärzte, die interessiert sind sich im Landkreis Ebersberg niederzulassen um einen kassenärztlichen Sitz bewerben, da im Dezember 2019 eine neue Bedarfsberechnung für den Landkreis Ebersberg ergeben hat, dass im Planungsbereich Bedarf für 2,25 zusätzliche Sitze besteht. Offenbar gibt es eine Ärztin, die sich für einen Sitz in Kirchseeon beworben hat.…

mehr...

Wahlkampf in Zorneding – Melanie Schaffenroth zu Gast beim Live-Talk von ZornedingTV

Melanie Schaffenroth (Listenplatz 2 der FDP-Gemeinderatsliste in Zorneding) war am 8. Februar von 15:00 bis ca. 16:15 zu Gast beim Facebook-Live-Talk des lokalen Internet-TV-Anbieters Zorneding TV. Sie hat mit Michael Jäger unter anderem über ihren persönlichen Weg nach Pöring sowie über ihre Beweggründe zur Kandidatur im Gemeinderat diskutiert. Wer das Interview nicht live gesehen hat,…

mehr...

FDP-Neujahrsempfang: Konsequenter CO2 Zertifikate-Handel und Innovationen sichern Klimaziele

FDP-Kreisvorsitzender Alexander Müller begrüßte die zahlreichen Gäste darunter den Referenten Dr. Lukas Köhler, Landrat Robert Niedergesäß, den örtlichen Bürgermeisterkandidat Klaus Willenberg und den Vorsitzenden der FDP- Landtagsfraktion Martin Hagen. Müller verwies eingangs auf die zukünftigen Herausforderung für den Landkreis wie die Sicherung der Zukunft der Kreisklinik, einer finanziell tragfähigen Lösung beim Kreissparkassengebäude und der Erreichung…

mehr...

Zornedinger Panorama – Ausgabe 9 ist jetzt erschienen

Wir haben es wieder mal geschafft! Die neueste Ausgabe unserer Ortszeitung „Zornedinger Panorama – Liberale Nachrichten für Ingelsberg, Pöring, Wolfesing und Zorneding“ ist gedruckt und wurde auch schon weitestgehend im gesamten Gemeindegebiet verteilt – in Eigenleistung durch die FDP-Mitglieder des Ortsverbandes. Auch unser Bürgermeisterkandiat Peter Pernsteiner war mit Rucksack unterwegs, um in einem der Verteilgebiete…

mehr...

Das Wahlprogramm der FDP Zorneding

– Jetzt ist unser Zornedinger-FDP-Wahlprogramm komplettiert und fertiggestellt. Natürlich enthält es auch einige Punkte, die vielleicht dem einen oder anderen zu visionär oder unrealistisch erscheinen, aber man muss auch mal mutig neue Ideen formulieren dürfen, um damit eine Diskussion für eine Sicherstellung der lebenswerten Zukunft unserer Gemeinde in Gang zu bringen. Wir freuen uns auf…

mehr...

Städtebauliche Visionen für Grafing entwickeln

Das Thema Bauen und Wohnen bewegt auch die Grafinger. Die FDP hatte geladen und im überfüllten Heckerbräusaal entfessele sich dazu eine lebhafte Diskussion zwischen dem Grafinger Wohnungbauexperten Ernst Böhm, dem wohnungspolitischen Sprecher der FDP- Bundestagsfraktion Daniel Föst und dem Grafinger FDP-Bürgermeisterkandidat Claus Eimer. Böhm machte gleich eingangs darauf aufmerksam, dass der Begriff Wohnungsnot seiner Meinung…

mehr...
Polizeiinspektion Poing - aktueller Standort - Foto: Valentin Groß

Polizeiinspektion für westlichen Landkreis

Wir wollen Poing nichts wegnehmen und fordern eine dritte Polizeiinspektion für den Landkreis Ebersberg – Die FDP-Bürgermeisterkandidaten aus Poing, Vaterstetten und Zorneding freuen sich sehr darüber, dass ihre kürzlich veröffentlichte Forderung nach einer höheren Polizeipräsenz im Landkreis sehr von der Bevölkerung begrüßt wird. Sie konkretisieren, dass ihr Vorschlag entgegen diversen Kritiken alles andere als unrealistisch…

mehr...
FDP Kirchseeon

Das Wahlprogramm der FDP Kirchseeon

Wir stehen für eine solide Haushaltspolitik und Finanzen. Damit wir unseren Kindern nicht nur Schulden vererben. Wir stehen für eine Lösung der Wohnungsnot – durch eine strategische und nachhaltige Ortsentwicklungsplanung und der Ausweisung von Neubauflächen sowie Nachverdichtung. „Mehr und höher statt weniger“ muss gebaut werden, wenn auch unsere Einwohner, Mitarbeiter und Betriebe eine Chance bekommen…

mehr...

FDP Ebersberg konkretisiert Tunnelüberlegungen

Vor rund drei Monaten haben sich andere Parteien in Ebersberg auf eine verbesserte Tunnellösung festgelegt. Die zutreffende Einschätzung, wonach die Verbesserung der Verkehrssituation zu den größten Herausforderungen gehöre, kontrastiert deutlich zur Tätigkeit der Tunnelverfechter. Aus unserer Sicht fordert die Fortschreibung des Staatstraßenausbauplans in 2022 eine Entscheidung in Ebersberg bis Mitte 2021, in anderthalb Jahren also.…

mehr...

FDP auf dem Neujahrsempfang der Stadt Grafing

Am Sonntag 5.1.2020 lud die Stadt Grafing zu ihrem alljährlichen Neujahrsempfang und ca. 300 Bürger folgten der Einladung. Darunter auch 4 der Kandidaten der FDP Liste einschließlich unseres Bürgermeisterkandidaten Claus Eimer. Neben einen Ehrungen berichtete die Bürgermeisterin über Themen des letzten Jahres. Dass sie sich selbst dabei als „oft zu harmoniesüchtig“ bezeichnet, verwundert eher wenn…

mehr...

Weihnachtswünsche der FDP Ebersberg – Alexander Müller

  Liebe Parteifreunde, Sehr geehrte Damen und Herren, ich wünsche Ihnen allen ein fröhliches Weihnachtsfest und ein gesundes, glückliches Jahr 2020. Hoffentlich finden Sie auch etwas Erholung und Ruhe zwischen den Feiertagen. Die Welt ist 2019 für uns freiheitsliebende Liberale nicht einfacher geworden. Die Konflikte in Nahost und Afrika bestehen weiter. China baut seine Hegemonialmacht…

mehr...

Dritte Polizeiinspektion wäre eine sinnvollere Alternative

Die FDP-Bürgermeisterkandidaten Marc Salih aus Poing, Klaus Willenberg aus Vaterstetten und Peter Pernsteiner aus Zorneding finden es zwar rühmlich, dass inzwischen endlich mal die Überlegungen bezüglich Polizeipräsenz in unserem Landkreis vorangehen und dass dies auch Politiker aus dem Landtag begrüßen. Ob allerdings eine  Umsiedlung der Poinger Polizeiinspektion ins abgelegene Gelände der Landesanstalt für Landwirtschaft am…

mehr...